4. Discovery Days: 23. bis 25. September 2021 in Flims

Das Vortrags-Festival in der Schweiz

           Für Abenteurer, Fotografen & Storyteller           

Slider
Slider
Slider

4. Discovery Days verschoben

Aufgrund der weiterhin unsicheren Corona-Situation und der schwierigen Planbarkeit haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, die 4. Discovery Days um ein Jahr zu verschieben. Das Festival wird vom 23. bis 25. September 2021 in Flims stattfinden. Der Einreicheschluss für Bewerbungen endet am 25. April 2021. Bisher eingereichte Bewerbungen werden automatisch übernommen, die Referenten dürfen auf Wunsch allerdings auch neue Vortrags-Ideen einreichen.

Diese Entscheidung wurde nach intensiven Gesprächen zwischen Explora, Grenzgang, Mundologia und der Tourismusorganisation Flims Laax Falera getroffen. Die weiterhin unklare Corona-Situation lässt uns daran zweifeln, ob wir die Discovery Days als hochwertiges und aufwändiges Event unter den gegebenen Umständen professionell planen und durchführen können. Zumal uns der „Community-Faktor“ des Festivals besonders am Herzen liegt: Neben spannenden Reise-Vorträgen geht es ja darum, den Austausch unter Reisenden und die Begeisterung für besondere Abenteuer und Geschichten zu fördern. Unserer Meinung nach stellen die gegenwärtig geltenden Beschränkungen all das grundsätzlich in Frage.

Ein Kernversprechen der Veranstalter ist es, möglichst viele Festival-Referenten zukünftig in den eigenen Vortragsreihen zu präsentieren. Angesichts der Unsicherheit, wann wir unseren normalen Betrieb wieder aufnehmen können, möchten wir vielversprechende Newcomer-Referenten nicht auf Jahre hinaus vertrösten.

Bei der Entscheidung spielen auch wirtschaftliche Erwägungen eine Rolle. Wir sind selbst begeisterte Reisende und Abenteurer und lieben es, Neues zu wagen und Ideen in die Welt zu bringen. Gleichzeitig liegt es in unserer Verantwortung, die Discovery Days mitsamt ihrer immer grösser werdenden Community langfristig zu stärken und den genialen Festival-Charakter der vergangenen Male auch für die Zukunft zu erhalten. Deshalb setzen wir diesmal nicht auf Risiko, sondern auf Besonnenheit.

Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie schwer es uns fällt, dieses Mal auszusetzen – aber umso mehr freuen wir uns auf das kommende Jahr. Wir sehen uns im September 2021 in Flims!

Euer Team von Explora, Grenzgang, Mundologia & Tourismusorganisation Flims Laax Falera

————

Nichts übertrifft die Wucht einer gut erzählten Geschichte! Die DISCOVERY DAYS präsentieren Reisende, Fotografen, Autoren, Entdecker, Filmemacher, Journalisten und Forscher, die ihre Leidenschaft mit guten Geschichten auf Bühne und Leinwand bringen. Storyteller, die unser Publikum mit ihren Erfahrungen fesseln, weil sie authentisch, engagiert, kreativ, humorvoll und mitreissend von der Welt und ihren Bewohnern berichten. Dafür haben alle Referenten 30 Minuten Zeit, was ein intensives und abwechslungsreiches Programm garantiert. Zum Abschluss des Festivals werden die besten Vorträge von einer Jury prämiert.

Organisiert werden die DISCOVERY DAYS von den drei bedeutendsten Vortragsagenturen im deutschsprachigen Raum: Explora Events, Mundologia und Grenzgang. Die besten Referenten des Festivals sind mittlerweile aus den Jahresprogrammen dieser Agenturen nicht mehr wegzudenken, somit ist das Event gleichzeitig eine Art Rekrutierungs-Camp für grosse Vortrags-Tourneen und ein Sprungbrett zur erfolgreichen Vortragskarriere auf den bekanntesten Bühnen des deutschsprachigen Raums. Die Feriendestination Flims Laax Falera ist Veranstaltungspartner der Discovery Days und bietet einzigartige Erlebnisse in der Schweizer Bergwelt.

Gewinner 2019

1. Preis: Essen. Laufen. Schlafen – Christine Thürmer
2. Preis: Eis & Palmen – Jochen Mesle & Max Kroneck
3. Preis: Slow Down – Kamran Ali
Beste Fotografie: Die Zügel der Freiheit – Christian Bock
Beste Story: Bangladeschs neue Generation – Corina Tomaschett
Sonderpreis für Beste Bühnenpräsenz & Rhetorik: Jesus in Air Max – Nils Straatmann
logo_discovery-days-weiss
DAS Schweizer Newcomer Festival, wenn es um Reise- Abenteuer-und Ethnovorträge geht. Publikum und Fachjury erleben hier die spannendsten und neuesten Geschichten aus der ganzen Welt auf Grossleinwand!
© 2019 Discovery Days
INFORMATIONEN
Impressum
DISCOVERY DAYS Explora Events AG Hirschengraben 49 6003 Luzern info@discovery-days.ch
AGB & Datenschutz
Persönliche Daten / Privacy Policy Discovery-days.ch hält sich an das schweizerische Datenschutz- und Fernmelderecht. Gespeichert und ausgewertet werden nur Daten, die für den Verbindungsaufbau, für eine Gewährleistung eines hohen Dienstleistungsniveaus, für die technische Betriebssicherheit und zur Fakturierung erforderlich sind. Discovery-days.ch verwendet im übrigen keine personenbezogenen Daten über die Nutzung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Internet ohne das Einverständnis der betroffenen Kundschaft. Cookies werden ausschliesslich zur Optimierung technischer Abläufe verwendet. Urheberrecht Texte, Bilder, Grafiken, Show-Titel und Design der Website discovery-days.ch sind urheberrechtlich geschützt. Jede Form der Nutzung ist, wo nicht anders vermerkt, nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von explora.ch und gegen Vergütung erlaubt. Verstösse, wie das Übernehmen und Veröffentlichen von Bildern oder Grafiken oder die vollständige oder auszugsweise Verwendung von Texten aus explora.ch in anderen Websites oder Medien (Fernsehen, Radio, Print) werden strafrechtlich geahndet. Haftung Discovery-days.ch lehnt jegliche Haftung ab für Informationen, die von oder über die Website abrufbar sind. Die auf dieser Website publizierten Informationen können jederzeit ändern. Ihre Verwendung erfolgt auf das Risiko der Benutzerinnen und Benutzer. Bestimmungen Ticketkauf Die Platzkarten können direkt über www.discovery-days.ch reserviert und bezahlt werden. Erscheinen Sie bitte spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Vorausbezahlte Tickets können weder umgebucht noch annulliert werden. Es wird kein Geld zurückerstattet.
GOOGLE MAP

Flims