29.-30. September 2017 in Laax / Schweiz

Wir, das sind …

Veranstalter und Festival

Explora Events

Als Forum für die besten Expeditions-, Abenteuer-, Reise- und Ethno-Vorträge der Schweiz vereint und präsentiert Explora Events die profiliertesten Referenten und ihre Produktionen auf einer exklusiven Plattform.

Im Rahmen von Veranstaltungen, die unter dem Patronat von Explora Events stehen, sollen Persönlichkeiten mit ihren Erfahrungen und Abenteuern für ein breites Publikum hautnah erlebbar werden. Mit einer umfassenden Werbestruktur schafft Explora Events AG den Referenten eine Grundlage für hohe Besucherzahlen und den Sponsoren + Partnern eine Basis für erfolgreiche Werbung. Auf allen Ebenen wird konsequent auf Qualität und Professionalität gesetzt. Damit gibt sich Explora Events ein solides und zukunftssicherndes Fundament. Heute ist Explora Events AG die wichtigste Plattform für Diashows, Vorträge und multimediale Events der Sparten „Abenteuer, Reisen, Ethno, Expeditionen“ der Schweiz. Seit 2001 organisierte Explora rund 3000 Veranstaltungen. Jährlich kommen um die 200 Events mit über 70’000 Besuchern neu dazu.

www.explora.ch

Veranstalter und Festival

MUNDOLOGIA

Unter dem Namen MUNDOLOGIA veranstalten die beiden Fotografen Tobias Hauser und David Hettich einmal im Jahr in Freiburg im Breisgau das größte europäische Festival für Fotografie, Abenteuer und Reisen.

Ausgesuchte Live-Reportagen, die große MUNDOLOGIA-Messe, exzellente Fotoausstellungen, Workshops und Seminare sowie Talkrunden mit Top-Fotografen, machen das Festival für ein breites Publikum attraktiv – über 20.000 Besucher strömen während der drei Festivaltage Ende Januar bzw. Anfang Februar ins Freiburger Konzerthaus. Im Zentrum der Vortragsthemen stehen Länder, Regionen und Kulturen, Ökosysteme sowie ungewöhnliche Reiseberichte und Extremsport-Reportagen. Ausgezeichnete Fotografie in Verbindung mit persönlichen Schilderungen der Referenten und ergreifenden Geschichten mit Tiefgang machen den besonderen Reiz der Live-Reportagen aus.

Auch im Rahmen der MUNDOLOGIA-Reihe, die von Oktober bis März in Freiburg, Denzlingen, Waldshut-Tiengen, Müllheim und Offenburg stattfindet, werden besondere Vorträge präsentiert.

www.mundologia.de

Veranstalter und Festival

Grenzgang

Um Neugier für fremde Kulturen zu wecken, haben Ramin Houchmand und Hartmut Fiebig im Jahr 2003 GRENZGANG ins Leben gerufen. Für die Grenzgänger bedeutet Reisen ein Anfang, um Ignoranz ein Ende zu setzen.

Durch Krieg, Terroranschläge, Naturkatastrophen und Epidemien habe sich Reiseverhalten und Reiselust verändert, so die Veranstalter. „Wir wollen Missverständnisse und Vorurteile auflösen“, erklärt Ramin Houchmand. „Am einfachsten geht das, wenn sich Menschen persönlich begegnen.“ So lädt GRENZGANG ein, die Reiseabenteuer anderer mit allen Sinnen nachzuspüren: Globetrotter, Weltumsegler, Reisejournalisten, Forscher und Fotografen berichten auf Großleinwand von ihren Abenteuern – ihre beeindruckenden Fotografien, mitreißende Musik und live erzählten Geschichten regen an, mit dem Kopf unterwegs zu sein. Kulinarische Köstlichkeiten, Livemusik oder eine Reisebibliothek runden die Veranstaltung ab. Neben den Reise-Reportagen sind zahlreiche Dinnershows, Fotoseminare, Kulturwanderungen, Geo-Exkursionen und Zeichenworkshops fest im GRENZGANG-Repertoire. Dabei wird jeder ermutigt, seine eigenen Erfahrungen zu machen und kulturelle Grenzen zu überschreiten – mit dem Körper wie mit dem Kopf.

www.grenzgang.de

Veranstaltungsort

Flims Laax

Flims: Berglandschaft mit Abenteuerpotenzial. Die Feriendestination Flims, bestehend aus den drei Bergdörfern Flims, Laax und Falera, bietet einzigartige Momente inmitten einer eindrücklichen Naturkulisse.

Ob das UNESCO-Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona mit ihren unverkennbaren Tschingelhörnern, die als „Swiss Grand Canyon“ bezeichnete Rheinschlucht, welche mit ihren Stromschnellen Kanuten und Rafter aus dem ganzen Land lockt, oder der für sein türkisgrünes Wasser berühmte Caumasee – bei der abwechslungsreichen Berglandschaft kommen Sie aus dem Staunen nicht mehr raus.

Abenteurer kommen voll auf ihre Kosten. Sei es beim Gleitschirmfliegen mit Blick über die Alpenregion, auf dem historischen Klettersteig Pinut in schwindelerregender Höhe, beim Klettern am Kalkfelsen auf über 2‘100 Metern, bei einer anspruchsvollen Hochtour auf das Grosse Tschingelhorn oder beim Biken auf dem Runcatrail, einem der längsten Flow Country Trails Europas – in Flims findet jeder sein ganz persönliches Highlight.

www.laax.ch  www.flims.ch

logo_discovery-days-weiss

Du hast die Welt entdeckt, wir entdecken Dich! Die DISCOVERY DAYS gehen in die erste Runde. Ab sofort können sich Fotografen, Abenteurer, Reisende und sonstige Verrückte, die eine tolle Geschichte zu erzählen haben, bei unserer Programm-Redaktion bewerben.

© 2016 Discovery Days

INFORMATIONEN

Impressum

DISCOVERY DAYS

Explora Events AG
Hirschengraben 49
6003 Luzern

info@discovery-days.ch

AGB & Datenschutz

Persönliche Daten / Privacy Policy

Discovery-days.ch hält sich an das schweizerische Datenschutz- und Fernmelderecht. Gespeichert und ausgewertet werden nur Daten, die für den Verbindungsaufbau, für eine Gewährleistung eines hohen Dienstleistungsniveaus, für die technische Betriebssicherheit und zur Fakturierung erforderlich sind. Discovery-days.ch verwendet im übrigen keine personenbezogenen Daten über die Nutzung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Internet ohne das Einverständnis der betroffenen Kundschaft. Cookies werden ausschliesslich zur Optimierung technischer Abläufe verwendet.

Urheberrecht

Texte, Bilder, Grafiken, Show-Titel und Design der Website discovery-days.ch sind urheberrechtlich geschützt. Jede Form der Nutzung ist, wo nicht anders vermerkt, nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von explora.ch und gegen Vergütung erlaubt. Verstösse, wie das Übernehmen und Veröffentlichen von Bildern oder Grafiken oder die vollständige oder auszugsweise Verwendung von Texten aus explora.ch in anderen Websites oder Medien (Fernsehen, Radio, Print) werden strafrechtlich geahndet.

Haftung

Discovery-days.ch lehnt jegliche Haftung ab für Informationen, die von oder über die Website abrufbar sind. Die auf dieser Website publizierten Informationen können jederzeit ändern. Ihre Verwendung erfolgt auf das Risiko der Benutzerinnen und Benutzer.

Bestimmungen Ticketkauf

Die Platzkarten können direkt über www.discovery-days.ch reserviert und bezahlt werden.

Erscheinen Sie bitte spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Vorausbezahlte Tickets können weder umgebucht noch annulliert werden. Es wird kein Geld zurückerstattet.

GOOGLE MAP

Laax