Freitag 29. September 2017 – 20:15 Uhr

Die grosse Reise

ABENTEUER WELTUMRUNDUNG

(Abendprogramm, ausser Konkurrenz) 

RIDERS PALACE (7032 Laax-Murschetg)

Tickets kaufen

Die beiden Altmühltaler Susi Bemsel und Daniel Snaider hatten eigentlich geplant von Deutschland nach Feuerland zu radeln. Aus dem Südamerika-Trip wurde eine vier Jahre dauernde Weltumrundung, die mit der Rückkehr in einer dreirädrigen Autorikscha, auch Tuk Tuk genannt, endete. Die international ausgezeichnete Live-Reportage ist die authentische Geschichte eines einzigartigen Abenteuers. 

“Wer Neues entdecken will, muss Grenzen überschreiten“, davon sind Susanne Bemsel und Daniel Snaider überzeugt. In einem Jahr wollen sie bis ans Ende der Welt, nach Feuerland – mit dem Fahrrad. So ist zumindest der Plan. Ihr Weg führt durch das eisige Island, über nordamerikanische Highways, entlang mittelamerikanischer Urwaldpisten, über den gewaltigen Gebirgszug der Anden, durch Buschland, Wüste und das windige Patagonien bis nach Feuerland. Am Ziel, der Südspitze Südamerikas angekommen, ist ihr erster Gedanke: Wir fahren weiter! Wie lange, das wollen sie offen lassen. Mit kleinen Jobs füllen sie in Neuseeland und Australien die aufgebrauchte Reisekasse auf. In Südostasien haben sie genug von den Rädern und steigen auf ein Tuk Tuk um, eine in Asien weit verbreitete dreirädrige Taxiart. Das alte Tuk Tuk mit den beiden Bayern wird noch vor Abfahrt zur Legende. Motorisiert, jedoch mit unveränderter Geschwindigkeit, führt die Reise ins hochtechnisierte Japan, durch die sibirische Wildnis und die Weite der mongolischen Steppe. Entlang der legendären Seidenstraße holpert das alte Taxi bis nach Afrika. Erst vier Jahre nach Abfahrt kehren Susi Bemsel und Daniel Snaider mit einem Weltrekord im Gepäck nach Europa zurück. Die 37410 km mit dem Tuk Tuk brachte den beiden einen Eintrag in das Guinness Buch. Eine große Reise, ein großes Abenteuer, hautnah am Rhythmus der Erde.

Susi Bemsel & Daniel Snaider

Susanne Bemsel, Jahrgang 76, ist gelernte Krankenschwester und Daniel Snaider, Jahrgang 74, gelernter Goldschmied. Snaider verbrachte einen Teil seiner Kindheit in Südamerika. Mittlerweile haben die beiden mehr als 60 Länder der Erde bereist. Heute arbeiten sie als Buchautoren, Reisejournalisten und Vortragsreferenten und sind Co-Autoren mehrer Reiseführer mit Schwerpunkt Südamerika. 2006 gründeten sie gemeinsam die Veranstaltungsreihe „Erdanziehung“ in Ingolstadt und Regensburg. 2007 erschien ihr Buch „Erdanziehung – die große Reise“ im Verlag Weltsichten. Seit 2010 sind sie berufene Mitglieder der Gesellschaft für Bild und Vortrag (GBV). Das Paar hat zwei Kinder im Alter von 1 und 5 Jahren und lebt im bayrischen Berching-Oening. Tochter Antonia war bisher auf zwei Südamerikareisen dabei.

www.grossereise.de

DIE GROSSE REISE

Freitag 29. September 2017 – 20:15 Uhr
RIDERS PALACE (7032 Laax-Murschetg)

Tickets kaufen

logo_discovery-days-weiss

Du hast die Welt entdeckt, wir entdecken Dich! Die DISCOVERY DAYS gehen in die erste Runde. Ab sofort können sich Fotografen, Abenteurer, Reisende und sonstige Verrückte, die eine tolle Geschichte zu erzählen haben, bei unserer Programm-Redaktion bewerben.

© 2016 Discovery Days

INFORMATIONEN

Impressum

DISCOVERY DAYS

Explora Events AG
Hirschengraben 49
6003 Luzern

info@discovery-days.ch

AGB & Datenschutz

Persönliche Daten / Privacy Policy

Discovery-days.ch hält sich an das schweizerische Datenschutz- und Fernmelderecht. Gespeichert und ausgewertet werden nur Daten, die für den Verbindungsaufbau, für eine Gewährleistung eines hohen Dienstleistungsniveaus, für die technische Betriebssicherheit und zur Fakturierung erforderlich sind. Discovery-days.ch verwendet im übrigen keine personenbezogenen Daten über die Nutzung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Internet ohne das Einverständnis der betroffenen Kundschaft. Cookies werden ausschliesslich zur Optimierung technischer Abläufe verwendet.

Urheberrecht

Texte, Bilder, Grafiken, Show-Titel und Design der Website discovery-days.ch sind urheberrechtlich geschützt. Jede Form der Nutzung ist, wo nicht anders vermerkt, nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von explora.ch und gegen Vergütung erlaubt. Verstösse, wie das Übernehmen und Veröffentlichen von Bildern oder Grafiken oder die vollständige oder auszugsweise Verwendung von Texten aus explora.ch in anderen Websites oder Medien (Fernsehen, Radio, Print) werden strafrechtlich geahndet.

Haftung

Discovery-days.ch lehnt jegliche Haftung ab für Informationen, die von oder über die Website abrufbar sind. Die auf dieser Website publizierten Informationen können jederzeit ändern. Ihre Verwendung erfolgt auf das Risiko der Benutzerinnen und Benutzer.

Bestimmungen Ticketkauf

Die Platzkarten können direkt über www.discovery-days.ch reserviert und bezahlt werden.

Erscheinen Sie bitte spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Vorausbezahlte Tickets können weder umgebucht noch annulliert werden. Es wird kein Geld zurückerstattet.

GOOGLE MAP

Laax